Deine Checkliste

das brauchst du für den karrierestart

pflicht versicherungen:

Krankenversicherung – Jeder hat sie, aber Preise und Leistungen unterscheiden sich.

Privathaftpflicht – Schützt Dich vor vielen Personen- und Sachschäden.

Berufsunfähigkeit – Viele Ursachen können dazu führen, dass Du nicht mehr arbeiten kannst.

KFZ-Versicherung – Regelmäßg wechseln: Neukunden bekommen die besten Preise – jedes mal!

nützliche versicherungen:

Rechtsschutzversicherung – Damit aus “Recht haben”, “Recht bekommen” wird.

Hausratversicherung – Eigene Wohnung oder WG? Was, wenn etwas beschädigt oder gestohlen wird?

Rentenversicherung – Private Vorsorge wird immer wichtiger. Wer früher spart, bekommt mehr.

Bausparen – So kommt man zur eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus.

tipp: angebote vergleichen spart dir bares geld

günstige beiträge

Vergleichen lohnt: Zahl nicht zu viel für zu wenig Leistung.

zahlung im versicherungsfall

Im Fall der Fälle bist Du versichert und musst nicht selbst zahlen

wechselprämie

Viele Versicherungen bieten attraktive Wechsel-, Treue- und andere Prämien.

Krankenversicherung:

Viele Krankenkassen bieten Bonusprogramme und Wahltarife an. Damit belohnen die Kassen dich für gesundheitsbewusste Aktivitäten, wie z.B. regelmäßige Zahnarztbesuche, in Form von Sach- oder sogar Bargeldprämien.

Andere Kassen bieten z.B. eine Beitragsrückerstattung an, bei der du einen Teil deiner Beiträge zurück erhälst, wenn du in einem Jahr keine bestimmten Leistungen in Anspruch genommen hast.

Was bietet Deine Versicherung und was bieten andere? Ein Schneller Vergleich bringt Dir Klarheit: Zum Vergleich

Privathaftpflicht-Versicherung:

Ein bisschen Pech im Alltag kann schnell teuer für dich werden: Fast immer haftet man für Schäden, die man Anderen zufügt, d.h. in den meisten Fällen muss man dafür bezahlen und das geht oft schneller als man denkt. In diesen Fällen übernimmt die private Haftpflichtversicherung die Kosten für den Schaden.

Deshalb gehört die Privathaftpflicht zu den sinnvollsten Versicherungen überhaupt. Die jährliche Versicherungsprämie ist minimal im Vergleich zu dem, was ohne Versicherung auf dich zukommen würde. Durch einen Vergleich hat man schnell einen Überblick über Leistungen und Preise.

Berufsunfähigkeits-Versicherung:

Ein Unfall? Eine starke Allergie? Eine schwere Krankheit oder Burnout? Viele Ursachen können dazu führen, dass du nicht mehr arbeiten kannst und dein Einkommen weg fällt. Kommt es in der Folge zur Berufsunfähigkeit, zahlt die Versicherung eine monatliche Berufsunfähigkeitsrente aus.

Um sorgloser durch das Leben zu gehen, sollte man sich zumindest einmal mit dem Thema beschäftigt und sich mehr Informationen geholt haben.

KFZ-Versicherung:

Wer ein Auto hat braucht eine eine Kraftfahrzeugversicherung. Aber auch hier unterscheiden sich die Tarife.

Spar-Tipp:  Neukunden bekommen die besten Preise und das jedes mal!

Die Stiftung Warentest empfiehlt eine KFZ-Versicherung zu wählen, die mindestens diese Leistungen hat:

  • bei Kfz-Haftpflicht: Mallorca-Police, grobe Fahrlässigkeit, erhöhte Deckungssummen
  • bei Kasko zusätzlich: erweiterte Marderschäden, erweiterte Wildschäden

Niemand will mit dem Gesetz in Konflikt kommen. Leider kann dies aber doch mal vorkommen.

Im Falle eines gerichtlichen Verfahrens übernimmt die Rechtsschutzversicherung sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten. Dementsprechend ist die Rechtsschutzversicherung vergleichsweise teuer, kann sich aber schon bei nur einem Rechtskonflikt lohnen.

Hier findest Du eine Übersicht.

Hausrat-Versicherung:

Wer in einer eigenen Wohnung oder WG lebt, hat viele wertvolle Besitztümer. Was also, wenn etwas beschädigt oder gestohlen wird?

Eine Hausratversicherung erstattet Dir in solchen Fällen im Rahmen der vertraglichen Deckungssumme die Verluste in Form einer Neuwertentschädigung; also das, was die jeweiligen Gegenstände aktuell kosten oder die Handwerkerkosten. Angebotsübersicht

Renten-Versicherung (Altersvorsorge):

Es wird immer wahrscheinlicher, dass die gesetzliche Rente für Dich und spätere Generationen eher niedriger ausfallen und vielen nicht reichen wird. Eine private Rentenversicherung ermöglicht einen zusätzlichen Geldzufluss im Alter.

Je früher du anfängst, umso mehr zahlt es sich aus. Informier Dich also am besten jetzt schon einmal.

Gut, dies ist keine Versicherung, aber oft eine Absicherung. Also ab in die eigenen vier Wände! Von vielen ist das ein großer Traum und auch eine gute Möglichkeit der Altersvorsorge, denn das spart die Miete und erhöht das Vermögen.

Haste dich schon mal damit beschäftigt? Wie viel musst du sparen, um wie viel zu bekommen? Informieren lohnt auch hier.